Einsatz 20-21: H1 – Tierrettung

Am 17.Mai 2020 wurden wir um kurz vor 22 Uhr zu einer Tierrettung alarmiert. Spaziergänger haben im Mühlbach eine verletzte Warzenente entdeckt.
Vor Ort stellte sich heraus, dass die Ente sich in einem guten gesundheitlichen Zustand befasst hat.
Beim Versuch die Ente einzufangen, ist sie davon geflogen.
Gegen 22:30 Uhr konnten wir ins Gerätehaus zurückkehren.

Schreibe einen Kommentar