Einsatz 18-15: B2 – unklare Rauchentwicklung

Einsatz 18-15: B2 – unklare Rauchentwicklung

Am 03.03. wurden wir abends um 19:55Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Es handelte sich um einen Fassadenstrahler welcher durch den Nebel einem Feuerschein Àhnelte.
Wir waren mit 20 Mann im Einsatz. Ebenfalls an der Einsatzstelle war der DRK Ortsverein Umkirch, der Rettungsdienst und die Polizei. Nach kurzer Erkundung konnten wir wieder abrĂŒcken.

Einsatz 18-16: B3 – Heimrauchmelder

Am 08.03. wurden wir um 19:40Uhr zu einem piependen Heimrauchmelder gerufen. Wir rĂŒckten mit 27 Mann und 3 Fahrzeugen aus. An der Einsatzstelle fanden wir ein Topf auf dem Herd. Wir belĂŒfteten die Wohnung und ĂŒbergaben die Einsatzstelle an die Polizei und die Bewohnerin. Auch hier waren das DRK, der Rettungsdienst und die Polizei mit an der Einsatzstelle. Um 20:30Uhr waren wir wieder zurĂŒck im GerĂ€tehaus.

Die Feuerwehr Umkirch wĂŒnscht Euch ein schönes Wochenende