Einsatz 18-05: H3 Verkehrsunfall

Am heutigen Mittwoch wurden wir um 16:57 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B31 alarmiert. Wir sind sofort mit zwei Fahrzeugen ausger├╝ckt. Vor Ort fanden wir einen Frontalzusammensto├č zwischen einem LKW und einem PKW vor. Zwei Feuerwehrleute waren privat als Ersthelfer vor Ort, kurz nachdem der Unfall passiert war. Die Feuerwehr March war mit drei Fahrzeugen vor Ort und hatte die Einsatzleitung, da der Unfall auf der Gemarkung March passierte. Im Fahrzeug befand sich eine verletzte Person, welche jedoch ohne Schneidearbeiten aus dem PKW gerettet und dem Rettungsdienst ├╝bergeben werden konnte. Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt. Weiter vor Ort waren neben dem Rettungsdienst mit Notarzt auch das DRK OV Umkirch, Polizei und der Stellvertretende Kreisbrandmeister. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden die besch├Ądigten Fahrzeuge von einem Abschleppdienst entfernt und die Unfallstelle gereinigt. Die Feuerwehr Umkirch war mit insgesamt 18 Personen vor Ort.